41372 Niederkrüchten, an der Beek 255

168_1Lindel

Dr. Birgit Lindel

Über meine Praxis

Sie sollen sich wohlfühlen in meiner Praxis und mit mir. Denn Therapie soll und darf auch Spaß machen. Das Wort “Psychotherapie” kommt aus dem Griechischen und heißt übersetzt „der Seele dienen“. In diesem Sinne betrachte ich Therapie als Zusammenarbeit auf Augenhöhe: Sie sind Experte für sich selbst, ich bin Expertin für die Methoden. Die Therapie beginnt schon mit ihrer Entscheidung dafür. Ich wende mich jedem Menschen individuell zu, bin diskret und lösungsorientiert. Im Vordergrund bei mir steht der ganzheitliche Hintergrund, die Arbeit mit verschiedenen Methoden und nicht zuletzt: meine Intuition. 

Übrigens begleitet mich mein Hund Leo, der als Therapiehund ausgebildet ist, mit in der Praxis.

Meine Erfahrung

  • 2016 habe ich mich nach jahrelanger Arbeit in Kliniken und Forschung niedergelassen.
  • Nach dem Studium mit dem Schwerpunkt in klinischer Psychologie habe ich mich mit verschiedenen Therapiemethoden und der Promotion über Adipositas beschäftigt.
  • Ich habe eine Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin nach dem Psychotherapeutengesetz gemacht,
  • bin staatlich geprüft und in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein Westfalen eingetragen.

Biographie

  • niedergelassen als psychologische Psychotherapeutin seit 2016
  • Bezugstherapeutin in einer Rehabilitationsklinik ab 2008-16
  • Therapeutin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an den LVR (2005-7);  Kliniken in Düsseldorf und Essen (Kinder- und Jugendpsychiatrie)
  • Therapeutin im SCAP (Service de consultation et d`aide      psychomotrice) – Beratungsstelle für psychomotorisch auffällige Kinder, 2000-2003
  • Therapeutin in der Polyklinischen Institutsambulanz der Universität Trier, 2000-2003
  • Lehrbeauftragte im Fachbereich Wirtschaft an der Fachhochschule Trier sowie am IEES (Erzieherschule in Luxemburg)  , 2000-2003
  • Kursleiterin an der VHS, Saarburg: Autogenes Training“, 2000-2003
  • Forschung in der Arbeitsgruppe „Klinische Ernährungspsychologie“, 1998-2000
  • Externe Leserin zur Auswahl von Promotionsvorhaben, 2013-2015

Leistungen

  • Sprechstunde zur ersten Einschätzung
  • probatorische Sitzungen
  • Kurz- und Langzeittherapie, Akuttherapie
  • Einzelsitzungen und Gruppensitzungen
  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Traumaspezifische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Meine Schwerpunkte

  • allg. psych. Problem – Lebensberatung
  • Anpassungsstörungen (psychische Belastungen durch life events), Umgang mitbelastenden Lebensereignissen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Stressbewältigung (beruflich, Konfliktlösung)
  • Angst – Phobie
  • Essstörungen
  • Soziale Unsicherheit
  • Probleme in Beziehungen zu anderen Menschen
  • Coaching
  • Affektive Störungen/ Depression/ Burn-out
  • Notfall – Krise
  • Paarberatung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma – Gewalt – Missbrauch
  • Zwang

Mitgliedschaften

  • Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten
  • TBD e.V. (Therapiebegleithunde)
  • Psychotherapeutenkammer

Weiterbildungen

  • 01.2015   EMDR
  • 03.2015   Therapiebegleithundeteam-Zertifikat
  • 10.2005   psychologische Psychotherapeutin (VT, Erwachsene)
  • Logotherapie

Publikationsliste

Kontaktbogen